Zukunft

Ende 2017 wurde eine Arbeitsgruppe ins Leben gerufen, die sich mit dem Projekt “neues Museum” befasst. Ziel ist ein eigenständiges Museum in der Nähe der Tongrube, idealerweise mit direktem Blick in die Grube. Dazu haben bereits erste Gespräche mit der Tonwerken Keller AG als Grundeigentümerin und zuständigen kantonalen Stellen statt gefunden. Gerne halten wir Sie auf dem Laufenden, sobald weitere wesentliche Schritte erfolgt sind.

Um für die ersten Schritte die nötigen finanziellen Mittel zu besitzen, wurde 2014 die Aktion “Dino-Sitzkunst” durchgeführt. Während des Sommers bevölkerten 37 individuell bemalte und gestaltete Dino-Bänkli Frick. Anlässlich des Dorffestes Ende August 2014 wurden sie zugunsten eines neuen Sauriermuseums versteigert.

Einzigartig

Die weltweit einzigartigen Dinosaurier-Funde aus Frick verdienten ein neues, grösseres Museum, um besser zur Geltung zu kommen.